Donnerstag, 26. April 2012

Caps als Werbegeschenk


Caps sind als Werbegeschenk immer noch unschlagbar. Bei Jung und Alt sind sie beliebt, ob als Sonnen- oder Regenschutz, beim Sport, als praktisches Accessoire bei Ausflügen oder Wanderungen. Auch als Corporate-Identity-Kleidungsstücke werden sie von vielen Unternehmen genutzt und geschätzt.

Ob bedruckt, bestickt oder beflockt - so gut wie alle individuellen Muster und Motive lassen sich verwenden, dazu natürlich auch Firmen- oder Vereinslogos. Bunte Caps bringen Farbe in den eintönigen Berufsalltag.

Caps bieten Platz für allerlei Schriftzüge, sodass Werbebotschaften sozusagen auf den Kundenköpfen transportiert werden. Auch als kleine Beigaben beim Kauf von Produkten werden Caps gerne verschenkt, quasi als kleines Dankeschön für treue Kunden. Sie sind beliebte Preise bei Gewinnspielen und Tombolas. Mit reflektierenden Applikationen in Schulen und Kindergärten verteilt, leisten sie einen Beitrag zur Verkehrssicherheit der Kinder.

Caps bieten sich an als Werbegeschenke für Handwerksbetriebe, Handel, Transportunternehmen oder Sicherheitsfirmen.


Caps als Corporate Identity

Aber auch von Unternehmen werden Caps gerne als Corporate-Identity-Kleidungsstücke eingesetzt. Mitarbeiter in der Lebensmittelbranche bieten mit einheitlichen Caps ein sauberes und adrettes Erscheinungsbild. Lehrlinge tragen Caps nicht nur auf dem Weg zur Arbeit, sondern auch in der Freizeit. Caps sind beliebt in der Gastronomie und im Hotelgewerbe. In der Musikbranche und bei Mitarbeitern von Konzertagenturen sorgen sie für einen flotten Gesamtauftritt. Sportvereine und -verbände statten ihre Mitglieder gerne mit Caps aus.
Durch das Tragen von einheitlichen Caps werden Unternehmen nach außen hin repräsentiert, die Angestellten treten einheitlich auf, der Zusammenhalt wird gefördert und ein Zugehörigkeitsgefühl vermittelt. Die Mitarbeiter werden motiviert, der Teamgeist wächst.

Nicht zu vergessen sind Abschlussfeiern und Junggesellinnen- und –gesellenabschiede, bei denen Caps einfach zur „Uniform“ gehören. Und hinterher hat dann jeder eine schöne Erinnerung.

Kunden freuen sich über Caps aus hochwertigen Materialien oft mehr, als über andere Werbegeschenke. Denn sie sind praktische Begleiter auf Reisen und lassen sich überall verstauen. Sie sind schick, trendig und überaus nützlich.

Auch finanziell lohnen sich Caps als Werbemittel, denn die Werbung für ein Unternehmen steht auf der Mütze, was wesentlich effektvoller und kostengünstiger als eine Anzeige in der Zeitung ist. Außerdem können Caps als Werbekosten von der Steuer abgesetzt werden. Für die Kundenbindung sind Caps nicht zu unterschätzende Werbemittel.