Freitag, 13. Juli 2012

"Man kann nicht nur die Pralinen nehmen!"




So äußerte sich vor kurzem der CSU-Politiker Horst Seehofer.

Hier irrt der Vorsitzende!

Die Praline ist eine wahrhaft fürstliche Leckerei, gilt als ihr Erfinder doch der Koch von César de Choiseul, Graf von Plessis-Praslin. Der war Marschall von Frankreich und Minister des Sonnenkönigs Ludwig XIV. Der Koch auf jeden Fall benannte seine Kreation aus Mandeln und Zucker nach seinem Boss.

Um Ihre Kunden mit Pralinen zu verwöhnen, müssen sie weder von französischem Adel sein, noch CSU-Politiker. (Aber bitte, Sie können natürlich.)

Von uns erhalten Sie hochwertige Confiserie-Pralinen, die Sie ganz nach Lust und Laune mit Lebensmittelfarbe bedrucken lassen können. Ob Logos, Wappen oder Slogans - selbst mehrfarbige Motive und sogar fotorealistische Darstellungen sind ohne Aufpreis auf den Pralinen möglich.

Am begehrtesten sind die Pralinen aus feiner Vollmilch-Schokolade, gefüllt mit sündig-leckerem Nougat. Doch Sie können verschiedenste Formen, Geschmacksrichtungen und Verpackungsmöglichkeiten wählen, um die leckeren Präsente ganz nach ihrem Geschmack zu gestalten.

Übrigens:

Neben den beliebten Logo-Pralinen bieten wir auch Petit Fours, Schokoladentäfelchen und -bilderrahmen, Torten, Gebäckspezialitäten und vieles mehr – Sprechen Sie uns an!