Mittwoch, 18. Dezember 2013

Ab sofort erhältlich: Cola als Werbegetränk

Individuell bedruckte Cola-Flasche


Der Werbemittelhändler FlashPromotions aus Hamburg bietet ab sofort individuell belabelte Cola-Flaschen an. Das beliebte, koffeinhaltige Erfrischungsgetränk wird in eine trendige Aluminiumflasche abgefüllt. Bei der Veredelung sind verschiedene Etikettenvarianten möglich:
Sie können hier zwischen Papier-Etiketten, weißen oder transparenten PE-Etiketten oder hochwertigen Foliensleeves wählen. Die vierfarbig bedruckten Foliensleeves umschließen die Alu-Flasche komplett. Hierbei entsteht der Eindruck, dass die Colaflaschen allover bedruckt sind. Bei den transparenten Folienetiketten ist es ohne Aufpreis möglich, den Druck partiell mit Weiß zu unterlegen, um ein deckendes Ergebnis zu erzielen. Ansonsten eignen sich die durchsichtigen Etikettenvarianten perfekt dazu, die glänzende Oberfläche des Aluminiums in die Flaschen-gestaltung aufzunehmen ideal für trendige Metallic-Looks.
Die Werbeflaschen sind mit einem Schraubverschluss ausgestattet, sodass sie wieder-verschließbar sind. Dadurch hat Ihr Kunde auch die Möglichkeit, die Flaschen nachhaltig wiederzuverwenden.

Die Aluminiumflaschen sind ebenfalls mit einem Apfelspritzer erhältlich. Auch hier stehen die oben genannten Labelvarianten zur Auswahl, die 4c (CMYK) bedruckt werden.

Diese Werbegetränke sind pfandfrei! Bestellen Sie Ihre persönlich bedruckten Apfelspritzer- oder Colaflaschen bereits ab 264 Stück.

Weitere Getränke mit individuellen Etiketten wie zum Beispiel Bio-Orangensaft oder Quellwasser in PET-Flaschen oder EnergyDrinks in der klassischen Slim-Dose finden Sie hier.

Pfandfreie Aluminiumflasche mit Apfelspritzer